Shopping bagBlog | Anmelden | Registrieren
Meiner Warenkorb

Es gibt kein Produkte in Ihrem Warenkorb.

Print deze pagina

Autismus

62 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten * inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

62 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Spielzeug Autismus

Kinder mit Autismus haben nicht immer dieselben Spiel-Interessen wie andere Kinder. Die Auswahl von Spielzeug für ein Kind mit Autismus kann für Eltern daher auch einmal eine Herausforderung sein. Wir hören oft, dass Kinder mit Autismus überhaupt gar nicht spielen wollen. Orientieren Sie sich an den Vorlieben Ihres Kindes bei der Auswahl von Autismus-Spielzeug. Altersempfehlungen für Spielzeug können Sie besser ignorieren, außer wenn damit gefährliche Situationen verhindert werden sollen. Und orientieren Sie sich nicht daran, was andere Kinder in demselben Alter toll finden.

 

Jedes Kind, autistisch oder nicht, ist einzigartig.

  1. Beobachten Sie das spielende Kind. Viele Kinder mit einer Autismus-Spektrum-Störung werden nur mit Teilen des Spielzeugs spielen, anstatt mit dem ganzen Spielzeug. Aber damit zeigen sie dann, was sie in Bezug auf Farbe, Bewegung und Material reizvoll finden.
  2. Achten Sie auf „selbststimulierendes“ Verhalten. Das ist meistens ein Hinweis auf ein sensorisches Bedürfnis. Wählen Sie Spielzeug, das dieses Bedürfnis befriedigt. Ein Flattern der Hände kann vielleicht darauf hindeuten, dass ein Kind eine Rassel haben möchte.
  3. Schauen Sie noch einmal in den Persönlichen Entwicklungsplan. Manchmal muss die Fein- und Grobmotorik entwickelt werden. Schauen Sie, welches Spielzeug dabei unterstützend wirkt.
  4. Wählen Sie Spielzeug, das speziell für die sensorische Stimulation, Entwicklung und soziale Kompetenz hergestellt wurde. Es gibt Spielzeug, das speziell dafür hergestellt wurde, aber es kann auch übliches Spielzeug sein.
  5. Bei der Auswahl des Spielzeugs für Kinder mit Autismus, sollten Sie darauf achten, dass sensorische Reize kombiniert werden. Ideal sind: Schaukeln, Sitz/drehend, Spielzeug (für draußen), Trampoline und Bällebäder (Grobmotorik, Hand-/Augen-Koordination, Gleichgewicht und visuelle Stimulation).
  6. Vergessen Sie auch einfaches Spielzeug nicht: Holzklötze, Bälle, klassische Brettspiele erfüllen viele Zwecke, wie z.B. Interaktion zu fördern. Einfache Spiele können gespielt werden, wie Nachahmen und Warten bis man an der Reihe ist. Diese fördern die Entwicklung der Sozialkompetenz des Kindes.
  7. Lassen Sie Ihr Kind mal nach Herzenslust matschen und klecksen und kneten! Das schönste Spielzeug bietet Kindern eine Chance unbekannte Materialien zu erleben. Sand- und Wassertische, Knetmasse und Fingerfarbe nicht zu vergessen. Verwenden Sie ungekochte Makkaroni, Reis und Linsen als Inhalt für einen Sensorik-Behälter.
  8. Ein Musikinstrument ist ein ausgezeichnetes Spielzeug für Kinder mit Autismus. Diese erfordern den Einsatz diverser Sinnesorgane und können die Sprachentwicklung fördern. Blasinstrumente fördern die Motorik und die Entwicklung der Atmung, Zunge und Lippenmuskulatur. Schlagzeug, Trommel und Xylofon sind ideal für die Feinmotorik und stimulieren die auditive und visuelle Wahrnehmung.

Experten erklären uns immer wieder, wie wichtig es ist die Zeit vor dem Fernseher und die Zeit am PC einzuschränken. Das können Sie beispielsweise auf einer Tafel mit Symbolen oder mit einem Zeitplan. Die Kinder werden sich erst langweilen und vielleicht auch nervig sein, aber halten Sie tapfer durch (und halten Sie das auch im Zeitplan fest)! Zusammen den Hund ausführen, zusammen kochen, Spiele.... Vor allem die Aufmerksamkeit und das Resultat wird sie letztendlich hoffentlich doch zu der Einsicht bringen, dass PC und Glotze nicht alles sind. Sie müssen das alles jedoch sehr vorhersehbar und übersichtlich gestalten. Das ist die wichtigste Regel dabei. Wir hören oft, dass die Zusammenarbeit von Eltern und Kinder mit einem Spieltherapeuten zu guten Ergebnissen führen (http://de.wikipedia.org/wiki/Spieltherapie). Werden Sie Mitglied einer Spielausleihe und probieren Sie Spielsachen erst aus.

Besonders glücklich sind wir mit dem Hängezelt von Cacoon. Das Cacoon Hängezelt bietet Ihrem Kind einen tollen Rückzugsort. Ein Cacoon Hängezelt hat Platz für 1 und 2 Personen.

Wenn Sie bestimmte Autismus-Spielsachen suchen und nicht finden können, kontaktieren Sie uns bitte. Wir von Per Sempre Toys haben ein weitverzweigtes Lieferantennetzwerk aufgebaut und helfen Ihnen gerne weiter.